Erweiterung Sparte Spezialfahrzeuge und zusätzliche Flächen

Vor wenigen Jahren begann Kässbohrer mit der Intensivierung der Produktentwicklung und Neuausrichtung der Geschäftsfelder mit zusätzlichen Produkten und Dienstleistungen. In bester Kässbohrer Tradition und ganz im Sinne der Familie Kässbohrer realisiert das Unternehmen neben dem Kernprodukt Autotransporter verstärkt Spezialfahrzeuge und maßgeschneiderte Kundenlösungen im Fahrzeugbau. Mit der Gründung der Tochtergesellschaft ROHR Spezialfahrzeuge GmbH mit Sitz in Straubing, Deutschland und dem gemeinsamen Know-how kann die Intensivierung der Produktentwicklung verstärkt fortgeführt werden. Im Hauptsitz Eugendorf werden zusätzliche Flächen für den Bereich des geschlossenen Autotransporter geschaffen und eine Halle zur witterungsunabhängigen Fahrzeugübergabe. Damit setzt Kässbohrer mit seiner Ausrichtung die Geschäftsfelder fort und untermauert ebenso die Position als wichtiger und attraktiver Arbeitgeber der Region.